Bachelor- und Masterstudium haben zusammen eine Regelstudienzeit von zehn Semestern. Bis zum Erreichen des Bachelorgrads vergehen sechs Semester. Hieran kann ein viersemesteriges Masterstudium angeschlossen werden.
Die Studiengänge sind modular aufgebaut. Für jedes Modul bekommt ihr Leistungspunkte, auch Creditpoints genannt. Diese entsprechen dem ungefähren Zeitaufwand, den ihr für dieses Modul benötigt. In jedem Semester sind ungefähr 30 Leistungspunkte vorgesehen. Dies entspricht einem Arbeitsumfang von 900 Stunden. Die meisten Module werden am Ende des Semesters durch eine Prüfung abgeschlossen. Im Chemiestudium gibt es auch einige Module, welche aus einem Praktikum bestehen. Im Folgenden werden Bachelor- und Masterstudiengang kurz vorgestellt.

Chemie Bachelor

Das Bachelorstudium beinhaltet vorallem die Grundausbildung der Anorganischen, Organischen und Physikalischen Chemie, sowie der Mathematik und Physik. Weiterhin gibt es Einblicke in Biochemie, Polymerchemie, Technische Chemie und Theoretische Chemie. Das Bachelorstudium schließt mit der Bachelorarbeit im sechsten Semester.

Eine Übersicht über die Module im Bachelorstudiengang findest du hier: Modulplan Bachelor
Die einzelnen Module sind ausführlich im Modulhandbuch beschrieben.
Die Prüfungsordnung findest du hier.

Um euch einen kleinen Einblick zu geben, wie andere Studierende über das Chemiestudium an der Uni Stuttgart denken, haben sich Studenten aus dem ersten, dritten und fünften Semester bereit erklärt, ihre Meinung ehrlich mit euch zu teilen.
Mit folgendem Link kommt ihr zu den Testimonials unter der Rubrik „Was Studierende zum Chemie-Studium sagen“.

Chemie Master

Am Anfang des Masterstudiums werden die Kenntnisse in den Grundfächern vertieft. Ab dem zweiten Semester könnt ihr euch entscheiden, in welchem der vier Forschungsprofilen ihr euch vertiefen wollt.

Zur Auswahl stehen:

  • Profil 1: Advanced Synthesis and Catalysis
  • Profil 2: Materials and Functional Molecules
  • Profil 3: Biochemistry and Biotechnology
  • Profil 4: Theory and Simulation in Chemistry

Nach zwei Forschungspraktikas im dritten Semester beendet ihr euer Masterstudium im vierten Semester mit der Masterarbeit.

Eine Übersicht über die Module im Masterstudiengang findest du hier Modulplan Master.
Die einzelnen Module sind ausführlich im Modulhandbuch beschrieben.
Die Prüfungsordnung findest du hier.